Archiv

Hier finden Sie eine Dokumentation ausgewählter Aktionen, Veranstaltungen und Ereignisse aus den vergangenen Schuljahren

Schulsportassistent

Schulsportassistent im Ganztag an der IGS Südstadt

Die „Idee“ des Sportassistenten

Schulsportassistentinnen und Schulsportassistenten sind Schülerinnen und Schüler, die selbst viel Spaß am Sport mitbringen und diese Freude gerne auch anderen vermitteln möchten. Sie leiten das Sporttreiben an und übernehmen so, auf Grundlage einer gezielten Ausbildung, Verantwortung für sich und andere. Für die IGS Südstadt sind Sportassistenten ein unverzichtbarer Bestandteil des Schullebens, da sie sich im besonderen Maße an der Gestaltung des Schulalltages beteiligen und für ein noch bunteres Bewegungsangebot im Ganztag sorgen.

 

Die Einsatzgebiete eines Schulsportassistenten

Die Einsatzgebiete eines Sportassistenten sind vielfältig und abwechslungsreich. Die Schülerinnen und Schüler fungieren als Organisatoren des Sports und können so aktiv das Schulleben mitgestalten.

 

Mögliche Einsatzgebiete an der IGS Südstadt sind zum Beispiel:

  • Organisation des Pausensports (große Pause)
  • Organisation der Spielgeräteausgabe
  • Mitwirken beim Ganztagsangebot (AG-Leitung, -unterstützung)
  • Planung und Organisation bei Sportfesten
  • Planung und Organisation bei Schulwettkämpfen, z.B. als Schiedsrichter oder als Trainer/ Begleitung
  • Unterstützung von Lehrkräften im Sportunterricht

 

Mögliche Einsatzgebiete außerhalb der Schule:

  • Leiten von Sportgruppen im Vereinssport
  • Freiwillige Teilnahme an weiteren Fortbildungen (z.B. der Schulsportassi-Day)
  • Planung und Durchführung außerschulischer Ausflüge