AktuellesStartseite

Eislaufen Jg.7

Der 7. Jahrgang wagte sich aufs Eis!

Nachdem die LEBs des ersten Halbjahres verteilt waren und die Schüler der IGS Südstadt eine kurze Verschnaufpause hatten, traf sich nun der 7. Jahrgang, um gemeinsam über das Eis in die zweite Schuljahreshälfte zu schlittern.Dazu trafen sie sich am ersten Schultag nach den Zeugnisferien am Bismarckbahnhof und fuhren von dort zusammen ins Eisstadion nach Mellendorf.  Ausgestattet mit Helmen, dicken Handschuhen und einer ordentlichen Portion guter Laune, steuerten die Schülerinnen und Schüler die Eishalle an. Ein lustiges Spektakel nahm seinen Lauf. Viele Kinder waren schon sehr erfahren und düsten gekonnt über die Eisfläche. Andere mussten noch üben, schlugen sich aber wacker und waren höchst motiviert. Klar war, der Spaß stand im Vordergrund und das war auch nicht zu übersehen. Alle waren happy und stolz auf ihre Fortschritte.

Dieser Ausflug war ein tolles Erlebnis, in einer schönen Atmosphäre und es hat allen viel Freude bereitet. Daran wird man sich ganz bestimmt immer wieder gerne erinnern. (Text: Victoria Marek, Klasse 7/3)