AktuellesStartseite

Escaladrome 9/4

Am vergangenen Donnerstag war die Klasse 9/4 im Rahmen des Sportunterrichts zum Bouldern im Escaladrome. »Dass aktuell nicht jede Klasse Sport in der Halle machen kann, ist gar nicht so schlimm: So kommen wir mal raus und lernen Sportarten kennen, die wir bei uns nicht ausprobieren können«, sagt Sportlehrer Guillermo Domoinguez.

Und Markus Wolter, Klassenlehrer der 9/4, der als Begleitung dabei war, freut sich: »Es ist super, die Schüler*innen hier zu erleben: Sie geben alles, um nach ganz oben zu kommen, feuern einander an, geben einander Tipps. Das macht Spaß und ist etwas ganz anderes als Unterricht im Klassenraum. Gemeinsam solche Erfolge zu feiern ist einfach großartig!« (Text:WOL)